Palettiersysteme

Im Produktportfolio der Firma Schindler Handhabetechnik GmbH sind verschiedene Arten und Bauformen enthalten. Die gängigste Variante wäre durch ein Schwenkhandling, bei welchem die gefüllten Blister stapelweise durch Transportwägen in das System eingebracht werden. Mit einem Schwenkachs-Handling einzeln abgehoben und einer kundenseitigen Bearbeitungsmaschine zur Entnahme bereitgestellt. Leere Blister werden in einer Entnahmestation wieder aufgestapelt und stehen zur Entnahme bereit.

Natürlich sind auch andere, individuelle Kundenlösungen, möglich. Zum Beispiel um im selben Palettiersystem, zur selben Zeit, ohne Rüstzeiten, zwei unterschiedliche Produkte, eventuell für zwei Bearbeitungsmaschinen gleichzeitig bereitzustellen. Voraussetzung hierfür ist eine identische Blistergöße.