Unternehmen

Das Unternehmen Schindler Handhabetechnik GmbH entwickelt, produziert und vertreibt innovative Zuführ- und Handhabungslösungen für die Automation.

 

Wir sehen uns als Partner für individuelle Sonderlösungen in diesem Anwendungsgebiet.

 

Heute ist die Firma Schindler Handhabetechnik ein namhafter Anbieter von schlüsselfertigen Zuführlösungen auf Stufenförderer-Basis.
Alle Systemkomponenten wie Kipp-Neige-Geräte, Bunkerbänder, Stufenförderer, Sortierschienen und Kurzhub-Handhabungsachsen stammen aus eigener Entwicklung und Fertigung.

 

Ein weiteres Standbein sind flexible Zuführ- und Handhabungslösungen
auf Basis robotergestützter Systeme mit Bilderkennung zur Maschinenbeschickung und zum Palettieren in der Montage sowie zunehmend im Bereich der Qualitätskontrolle.

 

Anwenderbranchen sind nahezu alle Metall- und Kunststoffverarbeitende Industrien, insbesondere die Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie der Maschinenbau.

 

Dem Ursprung, aus einem Konstruktionsbüro entsprechend, unterhalten wir heute einen großen Entwicklungs- und Konstruktionsbereich als Basis für innovative Produktentwicklungen.
Beispiele sind die Stufenförderer, patentierte Sortierschienen oder Zublassysteme für Kleinteile. Ebenso ist zu erwähnen, dass mit Stufenförderern aus dem Hause Schindler Zuführteile mit einem Eigengewicht von bis zu 20 kg gehandelt werden können.
Durch den mehrstufigen Ausbau der Produktion mit Teilefertigung, Schweißerei, Montage und Elektroabteilung sowie eines internationalen Vertriebsnetzes, deckt das Unternehmen heute alle Stufen der Wertschöpfungskette ab.
Die Systemintegration von Industrierobotern zu flexiblen Zuführ- und Handhabungslösungen bildet einen Schwerpunkt beim Ausbau des Leistungsspektrums.

 

Des weiteren wurde im Jahr 2011 das Produktspektrum durch die Übernahme der
!Funke Automation nochmals erweitert, sodass nun auch patentierte Verkettungssysteme mit zum Portfolio der Firma Schindler Handhabetechnik zählen.